401. Licht der Welt (FF 68)

401
Melodie G-Dur

Orig: G-Dur (G/e/a/D7//C/G/C/e/A7)

Ref.
[F]Du bist das Licht der Welt, [d]du bist der Glanz der uns
[g]unseren Tag er- [C7]hellt,_
[F]du bist der Freudenschein, [d]der uns so glücklich macht
[g]dringst selber in uns [C7]ein._
[F]Du bist der Stern in der [d]Nacht,_
[g]der allem Finsteren [C7]wehrt,_
[F]bist wie ein Feuer ent- [d]facht,_
[g]das sich aus Liebe ver- [C7]zehrt,
du das
[F]Licht {B}der [F]Welt._

1.
[B]So wie die []Sonne stets den [F]Tag bringt nach der []Nacht,_
[B]wie sie auch nach [d]Regenwetter [G7]immer wieder [C7]lacht,_
[B]wie sie trotz der []Wolkenmauer [F]uns die Helle []bringt_
[B]und doch nur zu [G7]neuem Aufgeh'n [C]sinkt._ [C7]

Du bist....

2.
[B]So wie eine []Lampe plötzlich [F]Wärme bringt und []Licht,_
[B]wie der Strahl der [d]Nebelleuchte [G7]durch die Sichtwand [C7]bricht,_
[B]wie ein rasches []Streichholz eine [F]Kerze hell ent- []flammt_
[B]und dadurch die [G7]Dunkelheit ver- [C]bannt._ [C7]

Du bist....

3.
[B]So wie im []Widerschein ein [F]Fenster hell er- []strahlt,
[B]wenn die Sonne [d]an den Himmel [G7]bunte Streifen [C7]malt.
[B]Wie ein altes []Haus im Licht der [F]Straßenlampe []wirkt,
[B]und dadurch manch [G7]Häßlichkeit ver- [C]birgt._ [C7]

Du bist......


Letzte Aktualisierung 15-Jul-2007   --   http://www.phipsi.at/thofi